—  FLOSS

Symlinker vernetzt — Rants für die Welt ;-)

Diese Seite wurde Ihnen präsentiert von einem Kibbuz psychopatischer Schaumfliegengitter.

Über diese Seite

Öffentlicher Beta-Test von Symlink 2.

Blogger

Happy Birthday GNU Screen!

Veröffentlicht durch am 20. March 2012.

GNU Screen wird gemäss diesem Usenet-Posting (via Fefe) heute beeindruckende 25 Jahre alt. Und nein, es ist nicht tot. Auf Bugfixes mit Patches wird auf der Mailingliste sogar erschreckend flott reagiert. :-)

Mehr… | Eingeordnet unter: FLOSS

Easterhegg 2012, RMLL/LSM 2012 und DebConf13 in der Schweiz

Veröffentlicht durch am 2. March 2012.

Nachdem die FUDCon (Fedora Users and Developers Conference) 2010 im Rahmen des FrOSCamps zum ersten Mal in der Schweiz stattfand, zieht es dieses und kommendes Jahr gleich drei grosse Events aus der Free-Software- und Hacker-Szene zum ersten Mal in die Schweiz.

Easterhegg 2012

Den Anfang macht das Easterhegg 2012 (6.-9. April 2012, Ostern) in Basel. Zitate von der Webseite:

Das Easterhegg ist eine jährliche Veranstaltung des Chaos Computer Clubs in familiärer Atmosphäre für alle diejenigen, die sich dem Chaos Computer Club verbunden fühlen.

Der Easterhegg besteht hauptsächlich aus Workshops und weniger aus reinen Vorträgen. Abgedeckt wird das ganze Spektrum von Technik über Netzkultur bis zum Szenetreff. Die Veranstaltung bietet eine Fülle an hochklassigen Workshops und Vorträgen. Dazu kommt, dass das Easterhegg unschlagbar preiswert ist, da es nicht kommerziell ist und alle Beteiligten ehrenamtlich arbeiten.

RMLL/LSM 2012

Dann folgt im Sommer das RMLL (Rencontres Mondiales du Logiciel Libre, auch bekannt als Libre Software Meeting, LSM) vom 7. bis 12. Juli 2012 in Genf.

Das Wochenende vom 7. und 8. Juli wird es Stände für die breite Öffentlichkeit geben, während die Veranstaltungstage vom 9. bis zum 12. Juli die eigentliche Veranstaltung ausmachen.

Das LSM/RMLL ist eine jährlich im französischsprachigen Europa stattfindende Veranstaltung welche Konferenzen, Runde Tische und Workshops rund um Freie Software und ihren Einsatz beherbergt.

Weiter wird ein Festival der Freien Digitalen Künste Bestandteil der Veranstaltung sein.

DebConf13

Und vom 12.-18. August 2013 findet im Le Camp in Vaumarcus am Neuenburger See die DebConf13 (Debian Conference 2013) statt. (Das Datum steht insofern schon fest als dass es der einzige Termin ist, zum dem Le Camp noch frei ist. Sollte sich wider Erwarten die Location nochmals ändern, wird sich wahrscheinlich auch der Termin nochmals ändern.)

Vor anderhalb Wochen hat die DebConf Organisation in einem mehrstündigen IRC-Meeting mit einem knappen Mehr entschieden, dass die DebConf13 in der Schweiz stattfinden soll. Neben der Schweiz mit Vaumarcus hatte sich noch Lettland mit Riga für nächstes Jahr beworben. Die diesjährige DebConf12 findet vom 8.-14. Juli 2012 in Managua, Nicaragua statt.

DebConf ist die alljährliche Entwickler-Konferenz des Debian Projekts. Neben einer Woche voller technischer, sozialer und politischer Vorträge bietet die DebConf Entwicklern, Mitwirkenden und anderen Interessierten die Möglichkeit sich in Person zu treffen und zusammen zu arbeiten. Viele Teams in Debian nutzen dies auch, um sich einmal im Jahr zu treffen und um gemeinsam wichtige Entscheidungen zu fällen.

Die DebConf zieht seit dem Jahr 2000 jedes Jahr Teilnehmer aus aller Welt an und fand bereits an den verschiedensten Orten statt: in Skandinavien, in allen Amerikas, auf der iberischen Halbinsel und den Britischen Inseln sowie auf dem Balkan.

Mehr… | Eingeordnet unter: FLOSS · Freunde · Schweiz · Wandernierentum

Symlink ist am Linuxday!

Veröffentlicht durch am 25. November 2011.

Am Samstag, 26. November 2011, ist Symlink wieder mit einem Stand am Linuxday in Dornbirn. Komm vorbei und sag Hallo! Neben XTaran und mir, den beiden Oberwandernieren (bekannt aus Hackerfunk und Deimhart) werden wir auch unseren neuen Mitstreiter Pazifi vorstellen. Und falls jemand sich richtig gut mit WordPress auskennt hätten wir da noch die eine oder andere technische Frage dazu. Vorallem bezüglich Kommentaren und Blog-Themes, weil Symlink ja immer noch Beta ist.
Linuxday, 26.11.2012 in Dornbirn, Österreich

Mehr… | Eingeordnet unter: Beta · FLOSS · Freunde · Wandernierentum

CH Open Source Awards 2011 verliehen

Veröffentlicht durch am 13. September 2011.

(Fast) der halbe LUGS-Vorstand sitzt grade bei der Verleihung der CH Open Source Awards (im Publikum :-). Nach der Eröffnung durch Hannes Gassert von  /ch/open stellten sich erstmal die Sponsoren vor und was sie mit und an Open Source machen. Danach stellten sich die nominierten Projekte der jeweiligen Kategorie vor, bevor jeweils der Gewinner bekann gegeben wurde

Der Business Award geht 2011 ans Projekt OLAT von Frentix.

Der Community Award geht 2011 an die Kolab Groupware, vertreten durch Georg Greve. (Venty und Robert hat’s allerdings bei der Idee, einen IMAP-Server als Datenbank zu missbrauchen, die Fussnägel hochgerollt, auch wenn’s auch ein NoSQL wäre. :-)

Ein Special Award geht 2011 an Archivista für das langjährige Engagement für Open Source und dessen Einsatz.

Der Youth Award geht 2011 an Sascha Grossenbacher und Drupal.

(XTaran musste unbedingt mal den WordPress-Client fürs Nokia N900 ausprobieren. :-)

Mehr… | Eingeordnet unter: FLOSS · Schweiz


Und es ist doch ein Blog. Jetzt jedenfalls. ;-)