—  Freunde

Symlinker vernetzt — Rants für die Welt ;-)

Diese Seite wurde Ihnen präsentiert von einem Exabyte Nächte durchchattender Sandwiches.

Über diese Seite

Öffentlicher Beta-Test von Symlink 2.

Blogger

In der Brauerei Feldhof mit dem LUGS Treff – Spezial

Veröffentlicht durch am 24. March 2012.

Diese Woche, genauer gesagt gestern, besuchte LUGS im Spezial-Treffzustand (*) die Brauerei, bzw. das Restaurant Feldhof.

Kurz vorweg: Die Bedienung war sehr freundlich und schnell. Alles war pazifi-complete!

Ich bestellte eine Rüebli-Süsskartoffelsuppe als Vorspeise welche ein tolles Geschmackserlebnis darstellte und ein sehr feines Cordonbleu mit Bergkäse- Rohschinkenfüllung und Pommes-Frittes als Hauptgang. (Theoretisch gäbe es vom optisch ansprechenden Menü noch Bilder, welche ich jedoch wegen technischen Symlink-Schwierigkeiten nicht hochladen kann.)

Ebenfalls empfehlenswert war das selbstgebraute Bier welches sehr süffig war aber leider genauso durstig machte. Einziger Wermutstropfen war das so gut wie nicht vorhandene Mobilfunknetz, aber zum Glück gibt es im Restaurant ein eigenes WLAN für die Gäste!

Die allgemeine Atmosphäre war ebenfalls sehr gemütlich, als passenden Kitsch gab es künstliche Kerzen und ein an der Decke schwebendes Kaminfeuer welches sich nach etwa 30 Minuten wieder von selbst regenerierte.  Für die Raucher (diesmal mit echtem Feuer) gabs draussen ein Vorzelt mit bequemen, mit Fell ausgelegten, Stühlen!

Ich bin mir sicher, dass LUGS dieser Beiz treu bleiben wird. :)

* äusserst hungrig und ohne viel technisches Geschwafel

Mehr… | Eingeordnet unter: Fressen und Saufen · Hach! · LUGS · Mobiltelefone · pazifi-complete

Easterhegg 2012, RMLL/LSM 2012 und DebConf13 in der Schweiz

Veröffentlicht durch am 2. March 2012.

Nachdem die FUDCon (Fedora Users and Developers Conference) 2010 im Rahmen des FrOSCamps zum ersten Mal in der Schweiz stattfand, zieht es dieses und kommendes Jahr gleich drei grosse Events aus der Free-Software- und Hacker-Szene zum ersten Mal in die Schweiz.

Easterhegg 2012

Den Anfang macht das Easterhegg 2012 (6.-9. April 2012, Ostern) in Basel. Zitate von der Webseite:

Das Easterhegg ist eine jährliche Veranstaltung des Chaos Computer Clubs in familiärer Atmosphäre für alle diejenigen, die sich dem Chaos Computer Club verbunden fühlen.

Der Easterhegg besteht hauptsächlich aus Workshops und weniger aus reinen Vorträgen. Abgedeckt wird das ganze Spektrum von Technik über Netzkultur bis zum Szenetreff. Die Veranstaltung bietet eine Fülle an hochklassigen Workshops und Vorträgen. Dazu kommt, dass das Easterhegg unschlagbar preiswert ist, da es nicht kommerziell ist und alle Beteiligten ehrenamtlich arbeiten.

RMLL/LSM 2012

Dann folgt im Sommer das RMLL (Rencontres Mondiales du Logiciel Libre, auch bekannt als Libre Software Meeting, LSM) vom 7. bis 12. Juli 2012 in Genf.

Das Wochenende vom 7. und 8. Juli wird es Stände für die breite Öffentlichkeit geben, während die Veranstaltungstage vom 9. bis zum 12. Juli die eigentliche Veranstaltung ausmachen.

Das LSM/RMLL ist eine jährlich im französischsprachigen Europa stattfindende Veranstaltung welche Konferenzen, Runde Tische und Workshops rund um Freie Software und ihren Einsatz beherbergt.

Weiter wird ein Festival der Freien Digitalen Künste Bestandteil der Veranstaltung sein.

DebConf13

Und vom 12.-18. August 2013 findet im Le Camp in Vaumarcus am Neuenburger See die DebConf13 (Debian Conference 2013) statt. (Das Datum steht insofern schon fest als dass es der einzige Termin ist, zum dem Le Camp noch frei ist. Sollte sich wider Erwarten die Location nochmals ändern, wird sich wahrscheinlich auch der Termin nochmals ändern.)

Vor anderhalb Wochen hat die DebConf Organisation in einem mehrstündigen IRC-Meeting mit einem knappen Mehr entschieden, dass die DebConf13 in der Schweiz stattfinden soll. Neben der Schweiz mit Vaumarcus hatte sich noch Lettland mit Riga für nächstes Jahr beworben. Die diesjährige DebConf12 findet vom 8.-14. Juli 2012 in Managua, Nicaragua statt.

DebConf ist die alljährliche Entwickler-Konferenz des Debian Projekts. Neben einer Woche voller technischer, sozialer und politischer Vorträge bietet die DebConf Entwicklern, Mitwirkenden und anderen Interessierten die Möglichkeit sich in Person zu treffen und zusammen zu arbeiten. Viele Teams in Debian nutzen dies auch, um sich einmal im Jahr zu treffen und um gemeinsam wichtige Entscheidungen zu fällen.

Die DebConf zieht seit dem Jahr 2000 jedes Jahr Teilnehmer aus aller Welt an und fand bereits an den verschiedensten Orten statt: in Skandinavien, in allen Amerikas, auf der iberischen Halbinsel und den Britischen Inseln sowie auf dem Balkan.

Mehr… | Eingeordnet unter: FLOSS · Freunde · Schweiz · Wandernierentum

LUGS geht essen!

Veröffentlicht durch am 25. February 2012.

Am letzten LUGS-Treff waren wir in der Brasserie Federal am Zürcher HB, diese Entscheidung fiel nach viel Wahlfälscherei und einem besetzten La Baracca.

Das Essen war gut und laut (also, die Umgebung)! Allerdings war es nur fast pazifi-complete, unser reservierter Tisch war bei unserer Ankunft immernoch belagert und wir wurden vom einen Tisch zum anderen geschoben. Als wir uns den Tisch erkämpft hatten, gab es diverse schmackhafte schweizerische Gerichte zur Auswahl. Auch für Unterhaltung war gesorgt, während wir auf das Essen warteten leistete die Polizei dem Restaurant noch einen Besuch und bugsierte einen wohl nicht erwünschten Gast raus. Die Getränke wurden schnell serviert und auch das Essen lies nicht lange auf sich warten.

LUGS fiel nicht weiter auf in dem Restaurant, es war sowieso laut. So laut, dass auch der Kellner lieber ein Sprite als ein Mineralwasser auf die Rechnung setzte.

Ich denke wir haben die Brasserie Federal mal wieder genossen und freuen uns, wenn wir lange drauf warten können diese wieder zu besuchen!

Mehr… | Eingeordnet unter: Fressen und Saufen · Hach! · LUGS · pazifi-complete

Symlink ist am Linuxday!

Veröffentlicht durch am 25. November 2011.

Am Samstag, 26. November 2011, ist Symlink wieder mit einem Stand am Linuxday in Dornbirn. Komm vorbei und sag Hallo! Neben XTaran und mir, den beiden Oberwandernieren (bekannt aus Hackerfunk und Deimhart) werden wir auch unseren neuen Mitstreiter Pazifi vorstellen. Und falls jemand sich richtig gut mit WordPress auskennt hätten wir da noch die eine oder andere technische Frage dazu. Vorallem bezüglich Kommentaren und Blog-Themes, weil Symlink ja immer noch Beta ist.
Linuxday, 26.11.2012 in Dornbirn, Österreich

Mehr… | Eingeordnet unter: Beta · FLOSS · Freunde · Wandernierentum

Hackerfunk #50 mit anschliessendem Hörertreffen

Veröffentlicht durch am 30. September 2011.

Morgen Samstag, von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr gibts auf Radio LoRa eine weitere Folge des Hackerfunks. Dieses Mal mit einem kleinen Jubiläum, nämlich die 50. Sendung! Thematisch geht es diesmal um um Debian, Ubuntu und um einige der Derivate davon. Zu Gast bei uns im Studio dürfen wir Dirk Deimeke vom Deimhart Podcast begrüssen. Und wenn alles klappt, wird dieser Hackerfunk wieder einmal eine Sendung mit dem Hund. =:o)

Nach der Sendung gibts ein Hörertreffen, wenn ihr mögt. Die Sache ist die, dass XTaran und ich als Mitglieder des Fress-Und-Sauf-Vereins nachher sowieso etwas essen gehen und da gerne auch Gesellschaft dabei haben. Jedenfalls sind wir wohl so ab 20:15 Uhr im Hot Pasta 2, das sich direkt bei der Haltestelle “Kanonengasse” der Trolleybuslinie 31 befindet. Und ja, wenn ihr lieb fragt, beantworten wir vielleicht sogar auch Fragen zu Symlink 2 und wann denn die Betaphase endet und die Gamma- oder sogar Deltaphase beginnt.

Mehr… | Eingeordnet unter: Fressen und Saufen · Freunde · Hackerfunk · Symlink 2 · Zum Hören


Und es ist doch ein Blog. Jetzt jedenfalls. ;-)